Weinführer

Weinführer

Anbaugebiete

Die Weinanbaugebiete Südafrikas lassen sich in zwei große Hauptregionen einteilen: die gemäßigte, regenreichen Küstengebiete und das heißere, trockenere Landesinnere. In diesem Bereich lernen Sie die Weinregionen Südafrikas, wie Stellenbosch und Constantia, kennen.

Geschichte des Weinbaus in Südafrika

Kaum ein Land außerhalb Europas hat eine längere Weinbautradition als Südafrika, denn am Kap der Guten Hoffnung wurde bereits 1659 der erste Wein gekeltert. In diesem Bereich nehmen wir Sie mit auf eine Zeitreise von den Anfängen des Weinbaus bis heute.

    Rebsorten

    Viele Rebsorten, die in Südafrika angebaut werden, sind schon in den ersten Jahren des Weinanbaus ins Land gekommen. Trotzdem hat sich der Geschmack gewandelt. In diesem Bereich stellen wir Ihnen die wichtigsten Rebsorten Südafrikas vor - von Chenin Blanc bis Pinotage.

    Weinernten

    Die Weinernten in Südafrika zeigen nicht die großen Variationen wie in den Anbaugebieten Europas, trotzdem sind Unterschiede zwischen den Jahren vorhanden. In diesem Bereich erfahren Sie alles über die Qualität der letzten Weinernte in Südafrika.