Groot Constantia

Groot Constantia

Groot Constantia, eines der Aushängeschilder des südafrikanischen Weinbaus, wurde schon 1685 gegründet und ist somit das älteste Weingut in Südafrika. Die gute Lage auf den Ausläufern der Constantiaberg Mountains, das mittelmeerähnliche Klima mit langen, warmen, sonnigen Tagen, die kühle Brise vom Atlantik und indischen Ozean, der Schatten der Berge und der relativ hohe Niederschlag – all das waren und sind nahezu perfekte Bedingungen für den Weinbau. Das Herrenhaus von 1685 ist ein schönes Beispiel kapholländischer Architektur, die anmutige Landschaft und die mächtige Eichenallee vom Eingangsportal zum Herrenhaus entzückt noch heute jeden Touristen.

Die Geschichte des Weingutes ist wechselhaft: ab 1778 produzierte man hier international anerkannte süße Dessertweine, die schon Bismarck, Louis XVI und Napoleon beeindruckten. 1833 kaufte der damalige König Louis Phillipe von Frankreich gar den gesamten Jahrgang. Der Niedergang erfolgt nach einer Rebkrankheit und 1885 wurde das gesamte Gut für nur 10.000 Rand verkauft und fiel in staatliche Hände. Seit 1975 erfolgt jedoch eine Wiederbelebung und heute ist das schönste Anwesen der Kap-Provinz ein Touristenmagnet, der von sämtlichen Reiseveranstaltern angelaufen wird und jährlich 450.000 Besucher zählt.

Angeboten werden nicht nur umfassende Probiermöglichkeiten, sondern auch ein Museum mit Kap-Möbeln aus dem 18. Jahrhundert, Gemälden und Porzellan. Das angeschlossene Weinmuseum erzählt die Geschichte des Weinbaus am Kap (täglich 10 bis 17 Uhr), die „Groot Constantia Tavern“ und das „Jonkerhuis Restaurant“ bieten täglich ab 11 Uhr Essen und Weine.

Region: Constantia

Gründungsjahr: 1685, erster Wein 1688

Tasting Room Öffnungszeiten: Verkauf und Verkostung täglich 09:00-18:00 Uhr (40 Rand), Verkostung und Tour (50 Rand). Geschlossen: Karfreitag, 1. Weihnachtstag

Restaurant:

  • Simon’s Restaurant: täglich frische, internationale Küche (Hauptgerichte: 85-175 Rand). Öffnungszeiten: täglich ab 09:00 Uhr
  • Jonkershuis Restaurant: frische Backwaren mit moderner, südafrikanischer Küche (Hauptgerichte bis 110 Rand). Öffnungszeiten: September-April Mo-Sa 09:00-21:00 Uhr, So 09:00-17:00 Uhr. Mai-August So-Di 09:00-17:00 Uhr, Fr-Sa 09:00-21:00 Uhr

Winzer: Boela Gerber, Daniel Keulder

Auszeichnungen: Veritas, International Wine and Spirit Competition, Michelangelo, Decanter, International Wine Challenge, Top 100 SA Wines, John Platters Wine Guide, Old Mutual Trophy, Classic Wine Trophy

Adresse: Private Bag X1 Constantia 7848

GPS –Koordinaten: S 34° 1‘ 36,5“ E 18° 25‘ 27,3“

Sonstiges: Kellertouren 10:00-16:00 Uhr je zu Stundenbeginn, Kinderspielplatz, Konferenzen, Hochzeiten, Wanderungen, Naturgebiet, Iziko Museum (u. A. Historische Architektur)

Website: www.grootconstantia.co.za